Die Aktion „Kinder für Kinder“ findet traditionell am 2. Weihnachtstag statt.         

Sie wird durchgeführt im Vitus-Bad in Mönchengladbach, und ist wie auch der Familientag im Volksbad eine Veranstaltung der NEW unterstützt  durch die „Malteser Mönchengladbach“ und den Verein „Sicher-Miteinander“. Kinder haben hier die Gelegenheit gebrauchtes Spielzeug zu spenden. Für diese Spende gibt es zur Belohnung eine Freikarte zum Schwimmen. Aber nicht nur die Kinder, die diese Veranstaltung besuchen, haben etwas davon. Das abgegebene Spielzeug wird gesammelt, in einen LKW gepackt und kommt dann anderen Kinder zu gute, die sich sonst keine Geschenke zu Weihnachten leisten könnten.  

In diesem Jahr beteiligten sich ca. 350 Kinder als Spender. 1 LKW voller Spielzeug konnte dann an einen Interkulturellen Verein für Kinder übergeben werden.